Geschäftsführung

Wir sind stolz auf unser Management-Team, das aus erfahrenen Führungskräften mit erfolgreichen Berufskarrieren besteht und das Unternehmen kontinuierlich zum Erfolg führt.

Die IBA Group wird vom Vorstand verwaltet, der seinen Vorsitzenden wählt und Führungskräfte der ersten Führungsebene (C-Level) ernennt.

 Sergei Levteev, Vorstandsvorsitzender Chief Executive Officer IBA Group

Sergei Levteev

Vorstandsvorsitzender
Chief Executive Officer
IBA Group

Sergei Levteev ist Vorstandsvorsitzender der IBA und CEO seit der Unternehmensgründung im Jahre 1993. Er koordiniert alle Business-Angelegenheiten des Unternehmens einschließlich der Vision und Strategie. Während seiner Unternehmensführung hat sich eine kleine Firma zu der internationalen Gruppe mit 2500 Mitarbeitern entwickelt. Herr Levteev machte Bachelor in Elektroingenieurwissenschaft an der Belarussischen Staatlichen Universität für Informatik und Radioelektronik (BSUIR). In der Studentenzeit ging er der Leidenschaft für Computer nach und nach dem Studium begann als Computer-Ingenieur im Minsker Computerwerk arbeiten und zeigte ein fundiertes Wissen von der Computer-Hardware.

Mehr lesen

Bevor der IBA verbrachte er vier Jahre im Verein für Computertechnik „BelNPOVT“, einer IT-Organisation mit mehr als 40.000 Mitarbeitern. Als stellvertretender Generaldirektor vom BelNPOVT sammelte Sergei Levteev umfangreiche Führungserfahrung. Seine Karriere schließt auch die Tätigkeit bei Elorg-Daten, einer in Finnland ansässigen IT-Unternehmen ein. Sergei Levteev ist imstande, Mitarbeiter zu motivieren, Ziele zu erreichen. Seine Managementmethoden vermitteln Loyalität und Zuversicht in der gesamten Organisation. Als Ergebnis hält die IBA Group geringe Fluktuation. Herr Levteev unterstützt die IT-Ausbildung und trägt zur Entwicklung der IT-Branche bei. Die belarussische IT-Assoziation Infopark zollte ihm Anerkennung für die Förderung von Informationstechnologien in Belarus, und die Regierung der Republik Belarus verlieh das Abzeichen“Qualitätsführer”. Er ist Mitglied des Treuhandrates des Verbandes der Doktoranden und Treuhänder der BSUIR und erhält zahlreiche Dankesbriefe vom Bildungsministerium der Republik Belarus. Sergei Levteev ruht sich nicht gerne auf seinen Lorbeeren aus. Er interessiert sich für neue Trends und Methoden mit dem Ziel, das Unternehmen zu einer höheren Leistungsfähigkeit zu bewegen. Er hat Geschäftssinn und ein unverwechselbares Talent für Unternehmensentwicklung, die aus seinem Hobby kommen kann. Als begeisterter Jäger hat er eine wahre Leidenschaft, Ziele zu verfolgen. Sergei Levteev ist Familienmensch. Seine Frau und seine beiden Töchter sind stolz auf ihren Ehemann und Vater, und teile seine Hingabe an die IBA. Herr Levteev glaubt, der Aufbau eines Unternehmens von Grund auf ist eine der größten Erfahrungen in seinem Leben. Seine hohe Kompetenz in Spitzenführung zusammen mit der geprüften Erfahrung und Energie machen ihn zur besten Wahl für Leiter der IBA.

Sergei Akulitsch, Stellvertretender Vorstandsvorsitzender Chief Executive Officer IBA IT Park

Sergei Akulitsch

Stellvertretender Vorstandsvorsitzender
Chief Executive Officer
IBA IT Park

Sergei Akulitsch arbeitet bei der IBA seit 1999. Von 2007 bis 2011 war er als Direktor für Geschäftsentwicklung bei der IBA Minsk. In dieser Funktion war Herr Akulitsch für die Zusammenarbeit des Unternehmens mit wichtigen Softwareanbietern wie IBM, SAP, Microsoft und PTC sowie beaufsichtigte Geschäftsentwicklung auf den Märkten von Belarus, Russland, der Ukraine und anderen GUS-Staaten zuständig. 2011 wurde er zum Vorstandsmitglied der IBA Group gewählt und als erster stellvertretender CEO der IBA Minsk ernannt. Im Jahr 2013 wurde Herr Akulitsch auf die Position des Chief Executive Officers des IBA IT Parks, des größten Software-Entwicklungszentrums der IBA Group gefördert. Als CEO des IBA IT Parks ist er verantwortlich für die Entwicklung von technologischen Kompetenzen, vertikalen Lösungen und proprietären Produkten und übt die Kontrolle über die Effizienz der Produktionsbereiche.

Mehr lesen

Vor der IBA war Sergei Akulitsch als Projektleiter an dem Minsker Zentrum für Informationstechnologien und Forschungsbeauftragte an der Belarussischen Staatlichen Universität für Informatik und Radioelektronik tätig. Er hat den M. Sc. Grad der Automatisierung der technologischen Prozesse von der Belarussischen Staatlichen Universität für Informatik und Radioelektronik und B.Sc. Grad der Automatisierung und Steuerung von technischen Systemen von dieser Universität. Zu seinen Zeugnissen gehört auch „Professional Certificate in Management“ von der britischen Open University. Die Vorteile, die Herr Akulitsch für das Unternehmen gebracht hat, sind Know-how in der Gestaltung von Informationssystemen und Datenbanken und im Management von Softwareprojekten. Während seiner Tätigkeit bei der IBA Group hat Sergei Akulitsch langjährige Erfahrung in der Entwicklung von Unternehmensinformationssystemen, Implementierung von Geschäftslösungen (ERP, BI und Corporate Performance Management, ECM / Workflow und PDM / PLM) und Verwaltung von mehreren Entwicklungsgruppen, wie sowie vertikalen Kompetenz in der Energietechnik, Öl- und Gastransport und Maschinenbau erworben. Seine unglaubliche Ausdauer, Selbstdisziplin und Arbeitsfähigkeit ermöglichen ihm die Ziele, die nicht erreichbar für andere sind, zu erreichen. Mit gründlichen Kenntnissen darüber, wie die Softwareprojekte geplant und umgesetzt werden, mit Führungsqualitäten ergänzt zu sein, war Herr Akulitsch für die Position des CEO des größten Entwicklungszentrums der IBA Group und Vorstandsmitglied der IBA Group geeignet.

Dr. Valentin Kazan, Vorstandsmitglied von der IBA Group

Dr.Valentin Kazan

Vorstandsmitglied
der IBA Group

Dr.Valentin Kazan trat der IBA Group im Jahr 1993 bei. Er wurde als Vorstandsmitglied der IBA Group seit 2005 erklärt. In dieser Funktion leitet Valentin Kazan Vertrieb und Beratung für EMEA, Nordamerika und Osteuropa, sowie die Erweiterung des Unternehmens auf neue Märkte. Seine früheren Positionen schlossen die Arbeit am Forschungsinstitut für Computer ein, zuerst als Programmierer und später als Leiter eines Softwareentwicklungsabteilung. Dr. Kazan kombinierte seine Arbeit an der Forschungsinstitut für Computer mit dem Posten des außerordentlichen Professors für Informatik an der Belarussischen Staatlichen Universität. Valentin Kazan erwarb B.Sc. in Mathematik an der Belarussischen Staatlichen Universität und seinen Doktortitel in Informatik vom Moskauer Forschungsinstitut für digitales elektronisches Computerzubehör.

Mehr lesen

Dr. Kazan verfügt über einen reichen IT-, Management- und Marketing-Hintergrund, der mehr als 30 Jahre umfasst. Seine Interessengebiete beinhalten Compiler, Textverarbeitung und künstliche Intelligenz. Wie für seine Managementerfahrung deckt es das gesamte Spektrum der betrieblichen Funktionen, von Marketing und Vertrieb bis zu IT, Qualitätsmanagement, Kundendienst, Buchhaltung und Recht. Valentin Kazan ist durch innovative Führung und Einfühlungsvermögen in Bedürfnisse sowohl der Kunden als auch der Mitarbeiter bekannt. Seine Mission beruht darauf, die Geschäfts- oder Firmenwerte mit allen Beteiligten zu schaffen und eine glatte harmonische Erfahrung für IBA Kunden und Mitarbeiter zu machen. Dazu kommen seine Kompetenzen in Kundenbeziehung, ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten sowie diplomatisches Talent. Im Laufe seiner mehr als 20 Jahre bei der IBA gründete Valentin Kazan eine kompetente, geschlossene und kundenorientierte Belegschaft. Viele Menschen in der IBA beschreiben Herrn Kazan als wahren Gentleman und respektieren ihn für seine Integrität und Engagement. Die IBA Führungskräfte und Mitarbeiter sagen, er sei der beste Führer sie je gearbeitet haben. Valentin Kazan hat eine große und vereinte Familie. Sein Sohn und seine Tochter pflegen die Traditionen ihrer Eltern mit der Arbeit in der IT-Branche. Als künstlerische Person widmet Valentin Kazan großes Interesse der Musik und Fotografie.

Kirill Degtiarenko, Leiter der Verkaufsabteilung für  EMEA und Nordamerika

Kirill Degtiarenko

Vertriebsleiter
EMEA und Nordamerika

Kirill Degtiarenko trat der IBA 1997 als Programmierer in einem Projekt für IBM Deutschland bei. Herr Degtiarenko war für das alltägliche Management der ausländischen Projekte zuständig. Seit 2005 war Kirill Degtiarenko für Vertriebs- und Marketingaktivitäten im Segment der neuen Märkte in Westeuropa und den Vereinigten Staaten verantwortlich. Danach wurde sein Aufgabengebiet erweitert, um sich über die Märkte von Südafrika und dem Nahen Osten zu erstrecken. Herr Degtiarenko hat den Hochschulabschluß in Mathematik und Elektronik der Belarussischen Staatlichen Universität und den Abschluß in Management der Britischen Open University.

Mehr lesen

In seinem aktuellen Amt macht Kirill Degtiarenko viele Anstrengungen bei der Pflege der Interessen der Kunden und IBA Teams. Er ragt durch seine Fähigkeit hervor, Chaos in die Ordnung und Harmonie zu vewandeln. Seine Leidenschaften weit von der Arbeit betrifft Mikroelektronik. Sie gibt ihm Denkanstöße und praktische Erfahrungen. Herr Degtiarenko ist auch für seinen besonderen Humor berühmt, der nicht leicht zu verstehen ist, denn der Mensch macht Witze mit einem ernsten Ausdruck auf seinem Gesicht. Kirill Degtiarenko pflegt die Erweiterung seiner Wissensbasis und Verbesserung der Fachkompetenzen. Im Jahr 2014 wurde er Certified Outsourcing Professional (COP) genannt, nach dem Prüfungsprozess und einem strengen Peer-Review-Gutachten, die von der International Association of Outsourcing Professionals (IAOP) durchgeführt werden.

Andrej Dvirnyk, Leiter der Verkaufsabteilung für Zentral- und Osteuropa

Andrej Dvirnyk

Vertriebsleiter
Zentral- und Osteuropa

Andrej Dvirnyk begann im Jahr 2000 bei der IBA als Produktions Support Ingenieur. 2001 war er zur Position Teamleiter befördert. 2003 wurde Andrej als Projektmanager, 2008 als stellvertretender Abteilungsleiter und 2012 als Abteilungsleiter ernannt. Er rückt auf den Posten des Direktor MOEL nach seit Februar 2014. In dieser Funktion ist Andrej Dvirnyk zuständig für Steuerung des Vertriebs in mittel- und osteuropäischen Ländern (MOEL), einschließlich der Russischen Föderation und der Ukraine, und die Koordination der Finanz- und Haushaltstätigkeit von den Büros der IBA Group in der Tschechischen Republik, Russland und in der Ukraine.

Mehr lesen

Seine akademische Ausbildung umfasst einen B.Sc. Abschluss in Wirtschaftswissenschaften an der Europäischen Humanitären Universität, Belarus. Als mobiler Person verbringt Herr Dvirnyk viel Zeit, IBA Kunden und Büros zu besuchen. Mit ihm eigener eindrucksvoller Stabilität und ausgezeichneten Fähigkeiten zur Problemlösung liefert er konsequente Ergebnisse und bringt Vorteile für die IBA und ihre Kunden. Andrej Dvirnyk übt Tontaubenschießen. An Wochenenden reist er durch Europa und beteiligt sich an nationalen und internationalen Wettbewerben FITASC Compak, FITASC Sporting und Englisch Sporting.

Sergei Fedorov, Leiter der Finanzabteilung IBA Group

Sergei Fedorov

Leiter der Finanzabteilung
IBA Group
Sergei Fedorov ist als Leiter der Finanzabteilung seit Mai 2006 tätig und zuständig dafür, genaue Prognosen über Ausgaben und Bezüge zu stellen, Rechnungslegung zu führen, Finanzanalyse durchzuführen, alle Ausgaben innerhalb des vorgegebenen Budgets zu kontrollieren und zu verwalten, die Jahresbudgets zu überprüfen und Änderungen zu empfehlen, wenn es nötig ist. Herr Fedorov trat der IBA im Februar 2002 bei. Sein akademischer Hintergrund beinhaltet den B.Sc. Abschluss in Finanzen und Kredit, und internationalen Beziehungen von der Belarrussischen Staatlichen Wirtschaftsuniversität.
Mehr lesen

Sergei Fedorov brachte der IBA Group umfangreiche Erfahrungen in internationalen analytischen Methoden, internationalen Ansätzen zum Controlling, internationalen Standards der Rechnungslegung und Finanzberichterstattung. Vor seiner Tätigkeit bei der IBA war Sergej als führender Wirtschaftsexperte im Wirtschaftsministerium der Republik Belarus beschäftigt, wo seine Berufstätigkeit mit den Aufgaben bei der Vorbereitung von Investitionsprojekten im Rahmen der staatlichen Sozialpolitik verbunden waren. Sergei Fedorov mag aktive Sportarten. Er treibt Windsurfing, Wakeboarden und fährt Rad, aber auch Theaterstücke, Volleyball im Sommer, Skifahren während des Winters sind bei ihm besonders beliebt. Herr Fedorov mag auch Reisen, vor allem wenn er mit seiner Familie reist. Seine beiden charmanten Töchter teilen Leidenschaft ihres Vaters für Sport und selbst treiben Aerobic und moderne Gymnastik.

© 1993-2018 IBA Group a.s.