industries_secondlvl_bg

Die Sozialverantwortung des Unternehmens

Die IBA Group versteht, dass gute Beziehungen mit der Gesellschaft, in der wir leben und arbeiten, ausschlaggebend für unseren dauernden Erfolg im Business sind. Nur durch sich vertiefende Beziehungen mit und zwischen den Mitarbeitern, Kunden, Lieferanten, Investoren und der Gesellschaft kann das Unternehmen seine öffentliche Sicherheit bewahren.

Positive Beziehungen zwischen dem Unternehmen und der Gesellschaft münden in die sich beiderseitg unterstützende Entwicklung: die von der Gesellschaft und die von dem Unternehmen. Diese Politik hilft uns die besten Spezialisten anzulocken und sie aufrechtzuerhalten. Die Schwerpunkte unserer Sozialpolitik sind: die Förderung unserer Mitarbeiter durch Training- und Vergünstigungsmaßnahmen, Ausbildung durch Zusammenarbeit mit Universitäten, Wohlfahrtstätigkeit.

Im Oktober 2008 nahm die IBA Group ein beständiges CSR-Programm an. Nach dem IBA CSR-Programm werden die täglichen Operationen der Gesellschaft nach den Prinzipien des ethischen Verhaltens, der Transparenz, der Achtung der Gesetze und der internationalen Normen, der Anerkennung der Menschenrechte geleitet. Das Programm besteht aus folgenden Bereichen:

  • Mitarbeiterförderung
  • Ausbildung
  • Wohlfahrtstätigkeit
  • Grüne IT

Im Dezember 2009 wurde IBA im Belarussischen Wettbewerb The Brand of the Year in der Kategorie Socially Responsible Brand ausgewählt. IBA wurde zum Besten Arbeitgeber und wurde mit der goldenen Medaille und einem Ehrendiplom ausgezeichnet.

Im Juni 2011, wurde die IBA Group zum Finaleteilnehmer des Wettbewerbs 2011 European Outsourcing Association Awards in der Kategorie Auszeichnung für die korporative soziale Verantwortung genannt.

IBA wurde von dem ICFM — Institut der Zertifizierten Finanzmanager (The Institute of Certified Financial Managers) in der Kategorie Bester Arbeitgeber des Jahres – The Best Employer of the Year 2011 ausgezeichnet.

Nach den Ergebnissen des Wettbewerbs Die besten IT-Gesellschaften von Belarus in den Augen der Mitarbeiter — 2012 wurde IBA Minsk zum Gewinner in der Kategorie Die beste IT–Gesellschaft nach der Meinung der Experten (über 50 Mitarbeiter) und belegte den 3. Platz in der Hauptkategorie Die Gesellschaften, die die höchste Bewertung von den eigenen Mitarbeitern in allen Parametern bekamen (über 250 Mitarbeiter).

Im Jahr 2015 vorbereitete die IBA Group den CSR-Bericht 2014 und legte es für die externe Prüfung. Die externe Prüfung beruhte auf folgenden Standards und Kriterien:

  • United Nations Global Compact
  • ISO 26000
  • Global Reporting Initiative (GRI) und AA1000.

Die IBA Group Unterstützung der CSR erlaubt die Aufrechterhaltung des hohen Niveau der Angestellten, der Kundenloyalität und der Zuversicht in der Zukunft.

© 1993-2017 IBA Group a.s.