BelVEB Budgetierungssystem

Kunde

Bank BelVEB, Belarus

Projektüberblick

Das System ist so entwickelt, um Berichterstattungs- und Budgetierungprozesse unserer Kunden zu automatisieren.
Ziel des Projekts ist Erstellung eines automatisierten Haushalts- und Finanzplanungssystems zur Verbesserung der unternehmensinternen Budgetierung und Berichterstattung in der Bank. Unseren Kunden ermöglicht dieses System die Effizienzerhöhung ihrer Kontoverwaltungs- und Finanzplanungsabteilungen bei gleichzeitiger Verringerung des Zeitaufwands, Minimierung der Handarbeit und Vermeidung der Duplizierung von ähnlichen Operationen.

Projekterfüllung

Zur Erstellung des Budgetierungs- und Finanzplanungssystems für BelVEB, verwendet die IBA Group IBM Cognos TM1 und IBM Cognos BI als Plattform. Das System automatisiert eine komplette Planung aller Operationen der Budgetierung vom Input des Verwaltungshaushalts und von der Planfeststellung für eine Zeitperiode bis zur Erstellung von konsolidierten Angaben in Einklang mit den Anforderungen des Rechnungsmanagements und des Stammhauses.

Das Budgetierungsmodell umfasst mehr als 115 Operationsmittel, um Geschäftsaktivitäten zu beabsichtigen und mehr als 35 Operationsmittel, um weitere Aktivitäten wie z.B. Verwaltungskosten, Anlagevermögen und Steuern zu planen.

Das System bietet die folgenden Funktionen an:

  • Portfolio und Liste der Ansätze zur Planung
  • Planung unter Berücksichtigung hinsichtlich Liquidität
  • Verwendung der Übertragungsraten
  • Automatische Steuerberechnung
  • Konsolidierung der Haushalte
  • Kostenverteilung
  • Berechnung der Performance–Indikatoren.

Mit Cognos BI implementiert IBA grundlegende Ausgangsformen, einschließlich:

  • Planbilanz
  • Einnahmen und Ausgaben vom Budget
  • Gap Report
  • Kosteneinschätzung für die administrative Unterstützung und andere Aktivitäten.

Darüber hinaus ermöglicht das IBA System einen Plan/ eigentliche Analyse, Situationsmodellierung und Auditunterstützung vom Haushalt zu erstellen. IBA standardisiert und formalisiert Stammdaten für Zentren der finanziellen Verantwortung, Bankprodukte, Bilanzfragen, Einkommen und Kosten.

Projektergebnisse 

Das automatisierte System BelVEB machte die Budgetierung der Bank mehr transparent und überschaubar. Unser Kunde übt ständige automatisierte Kontrolle der Erfüllung des Haushaltsplans aus, um die Koordination der Arbeit von verschiedenen Abteilungen zu verbessern.

Das Projekt wurde erfolgreich abgeschlossen im Jahr 2013.
Von 2014 bis 2016 wurde das System modifiziert, um weitere jährliche Optimierungen der Budgetprozesse, sowie auch sonstige Umbildungen vornehmen zu können. Diese Arbeit umfasste Änderungen in der Organisationsstruktur, Produktpalette, Zielindikatoren und Methodologien, sowie auch Neugestaltung der Anforderungen von der Muttergesellschaft und Aufsichtsbehörden. Zusätzlich wurde in den Finanzplan das Cashflow-Konzept implementiert, um Kapitalflussrechnungen erstellen zu können.
Zurzeit führt die IBA Group Wartung und weitere Entwicklung ihrer Lösung aus.
 

Kundensicht

Sergei Selenko, der Stellvertretende Vorstandsvorsitzende der Bank BelVEB, sendete der IBA eine Referenz, wo er sich im Namen der Bank für das implementierte Projekt bedankte: „Wir bedanken uns bei der IBA für professionelle vorzügliche Leistungen, die bei der Automatisierung des Systems der Budgetierung und der Finanzplanung der Bank BelVEB bewiesen worden sind. Das automatisierte System der Budgetierung und Finanzplanung auf Basis von IBM Cognos TM1 und IBM Cognos BI hat den Prozess der aktuellen Planung transparent und überschaubar gemacht. Wir erhielten die Möglichkeit, die Ausführung des Haushaltsplans kontinuierlich zu kontrollieren und die Arbeit unserer Abteilungen besser zu koordinieren.

Im Rahmen des Projektes implementierte IBA den Support des gesamten Planungszyklus von der Eingabe des Betriebsbudgets, um die Genehmigung der Pläne und die Schaffung des Systems in Einklang mit den Anforderungen von sowohl internen Rechnungswesens, als auch Mutterbank zu bringen. Das System wird auch für die Benachrichtigung über Schlüsselkennzahlen der Bank verwendet und bietet die Möglichkeit, Korrekturen auf Quartalsbasis einzuführen. Darüber hinaus ermöglicht das System für einen Analyse vom Plan und der Tatsache in Management Accounting in Bezug auf die Tätigkeitsbereiche der Bank, Bankprodukte, Zentren für die finanzielle Verantwortung und Formen der Währung, sowie für Situationsmodellierung und für die Unterstützung der Budget -Audit.

IBA Group leistet die Beratungshilfe, welche die Bank aktiviert wird, für die Zentren der finanziellen Verantwortung und Bankprodukte zu vereinheitlichen und Stammdaten zu formalisieren. Wir möchten ein hohes professionelles Niveau der IBA Experten unterstreichen. Ihrer umfassenden, schnellen und kreativen Ansatz zur Lösung von Aufgaben sowie ihr scheinbares Interesse an dem Ergebnis lassen uns sicher sein, auf die Zusammenarbeit mit der IBA in der Zukunft zu rechnen.“

© 1993-2018 IBA Group a.s.