IBM Notes –Verwaltungsaufgaben

Kunde

Unser Kunde ist ein weltweit bekannter Reifenhersteller. Die Gesellschaft umfasst über 100 Betriebe in 29 Ländern.

Industrie

Automobilbranche

Projektüberblick

Das Projekt behandelte die IBM Notes — Verwaltungsaufgaben des Kunden, die als solche 2006 vom Kunden identifiziert waren.

Das Projekt verlief in einem bestimmten Zeitrahmen und umfasste die unten genannten Aufgaben:

  • Erstellung neuer Benutzer
  • Bearbeitung der Kündigungen (Benutzer/Gruppen)
  • Mail–Moves
  • Applikationenmigration: von der Entwicklungsumgebung zur Integrationsumgebung und von der Integrationsumgebung in die Produktion => C2s
  • Gruppe erstellen / löschen / umbenennen / Besitzerwechsel
  • Erstellung der neuen Datenbank aus einer Vorlage
  • Erstellung der Mail–in–Datenbanken/Dokumenten
  • Löschung/Verschiebung der Datenbank
  • Erstellung neuer Repliken
  • Erstellung/Modifizierung/Löschung der Ressourcen
  • Monitoring der Mail für Ausfälle (mailmon)
  • Tägliches Monitoring von AdminP, um sicherzustellen, dass die Anfragen bearbeitet werden und die Bearbeitungsfehler behoben/aufgeklärt werden
  • Tägliches Monitoring von Log Aktivität und die Problem/Fehlermeldung an die CNO Administratoren
  • Tägliches Monitoring von Cluster Log und die Problem/Fehlermeldung an die CNO Administratoren
  • Testen von Domino und Notes Versionen
  • Kontinuierliches Testen und Aufbesserung von Kalender–und Terminplanung
  • Einstellung des Außer–Haus–Features
  • Service-Anfragen für Mail-Move/neue Benutzer/Namensänderung/Internet-Adresse
  • Änderung/neue Datenbanken/neue Repliken
  • Verwaltung von Quoten.

Projektausführung

Das Projekt wurde von dem Kunden verwaltet. Alle projektbezogenen Informationen waren in einer Team–Room–Datenbank gespeichert, die auszuführenden Aktivitäten wurden von den standardisierten Domino–Features und–Logs erfasst und verwaltet.

Die von dem Kunden an das IBA Team gestellten Anforderungen: die fortgesschrittenen Fertigkeiten in Lotus Notes Administration, die Problemlösungsfähigkeiten, die Fähigkeit zur entsprechenden Fehlerbehebung bzw. Zwischenlösung, die Fähigkeit sich an den Zeitplan zu halten und mit Schwierigkeiten umzugehen, die Führungsqualitäten, die kommunikativen und interpersonellen Fertigkeiten, hervorragende mündliche und schriftliche Englischkenntnisse.

Umgebung

Entwicklungsumgebung: IBM Notes 6 + Domino Server und Administrator, VPN direkte Verbindung.

Projektergebnisse

Das 2006 angefangene Projekt wurde im August 2008 erfolgreich abgeschlossen. IBA erfüllte alle Anforderungen des Kunden. Die Mitarbeit des IBA–Teams ermöglichte die Reduzierung der Kosten für administrative Aufgaben und die Minimierung der Personalkosten.

© 1993-2018 IBA Group a.s.