Die IBA Group präsentiert AgronomX

Die IBA Group präsentiert ihr Produkt AgronomXVom 5. Juni bis zum 10. Juni nahm die IBA Group an der Belagro 2018 teil, einer internationalen Fachmesse, die im Rahmen der belarussischen Landwirtschaftswoche in Minsk, Belarus, veranstaltet wurde. Die belarussische Landwirtschaftswoche versammelte Vertreter aus 536 Unternehmen und 28 Ländern, die in der Lebensmittel- und Verarbeitungsindustrie tätig sind.

Am Stand des Ministeriums für Landwirtschaft und Ernährung der Republik Belarus präsentierte die IBA Group ihr neues Produkt AgronomX.

AgronomX wurde entwickelt, um den Pflanzenanbau zu verwalten. Beruhend auf der Internet of Things (IoT) Technologie sammelt das System Informationen über den aktuellen Zustand des Äcker mittels Sensoren, Wetterstationen, Smart Devices und Satelliten. Wenn die Landwirte und Bauern nicht ausreichende Informationen über ihre Felder bekommen, können sie aktuelle Herausforderungen und Bedrohungen nicht effizient angehen. Dadurch geht ein Teil der Ernte verloren.

Vorteile von AgronomX:

  • Vorhersage des Risikos von Pflanzenfäule;
  • Fernüberwachung der Anzahl und Arten von Insekten sowie auch ihrer Entwicklungsdynamik;
  • Identifizieren von Abweichungen in der Pflanzenvegetation in frühen Stadien;
  • Planung landwirtschaftlicher Aktivitäten basierend auf agronomischen Wettervorhersagen;
  • Sofortige Benachrichtigung über die Nichteinhaltung von Lagerbedingungen in Lagerräumen.

AgronomX sammelt alle Informationen in einer Plattform und ermöglicht den Landwirten einen Quantensprung bei der Kontrolle von Bedrohungen, Reduzierung ihrer Kosten und Minimierung von Ernteverlusten während des Anbaus und der Lagerung verschiedener Pflanzen.

  • RssRss
  • Google+Google+
  • FacebookFacebook
  • LinkeInLinkeIn
  • TwitterTwitter
  • YouTubeYouTube
  • XingXing
  • PinterestPinterest
© 1993-2018 IBA Group a.s.