IBM–Zertifikatserteilung an die BSUIR Studenten

Am 27.Januar 2011 fand im gemeinsamen Forschungslabor von IBA - BSUIR, das am Lehrstuhl für Informatik an der Fakultät für Computersysteme und Netzwerke funktioniert, die feierliche Erteilung der IBM-Zertifikate Die Verwaltung der Anforderungen an die Software statt.

Seit 2008 wird im Labor ein jährlicher Lehrgang für die BSUIR-Studenten angeboten, der dem Erlernen der Hauptetappen des Lebenszyklus der Softwareentwicklung mit der Anwendung der Produkte der Korporation IBM gewidmet ist.

BSUIR ist eine der ersten Hochschulen von Belarus, die sich an das Akademische Qualifikationsprogramm IBM angeschlossen hat und so das Recht bekam, die gemeinsamen Zertifikate zu erteilen. Die Zertifikate an die BSUIR-Studenten übergab Manger für Universitätsprogramme in Russland und den GUS-Ländern Alexander Sorokin.

Die Begrüßungsrede vor den Studenten, Lehrkräften und Gästen der Universität hielten der BSUIR Prorektor Anatolij Osipow und der Leiter der Abteilung für Personalverwaltung IBA Iwan Wrublewskij.

IBM–Zertifikatserteilung an die BSUIR Studenten

 

  • RssRss
  • Google+Google+
  • FacebookFacebook
  • LinkeInLinkeIn
  • TwitterTwitter
  • YouTubeYouTube
  • XingXing
  • PinterestPinterest
© 1993-2019 IBA Group a.s.