SAP anerkennt das IBA Ausbildungszentrum

Im Mai 2009 wurde das IBA Ausbildungszentrum zum von SAP bevorzugten Ausbildungspartner. Als der erste SAP–autorisierte Partner in den GUS, ist die IBA bevollmächtigt die Ausbildungskurse in SAP-Technologien anzubieten und die Workshops in der Zusammenarbeit mit SAP in dem Ausbildungszentrum in Minsk, Belarus zu organisieren.

Das erste Pilotprojekt, das erfolgreich am 25. Mai 2009 in dem IBA Ausbildungszentrum in seinem neuen Status als der von SAP bevorzugten Ausbildungspartner realisiert wurde, war ein virtuelles Seminar (VLC). Die regelmäßigen SAP-Kurskomponenten, einschließlich Theorie, den Verkehr mit einem erfahrenen SAP-Berater und die praktische Schulung werden jetzt den Studenten in Minsk an ihrer Arbeitsstelle angeboten.

Das IBA Ausbildungszentrum plant eine Reihe der SAP-Workshops in der nahen Zukunft durchzuführen. Nach dem Kursabschluß und einer Prüfung oder einem Test erhalten alle erfolgreiche Kursabgänger internationale Zertifikate.

Warum wählt man die autorisierten Kurse?

  • das von SAP–entwicklete Kursprogramm
  • die von SAP–entwickelten Lehrmittel
  • die von SAP–zertifizierten Lehrer

Man kann auch erwähnen, dass IBA Ausbildungszentrum den Anforderungen von Microsoft Learning Solutions entspricht und wurde deswegen zum autorisierten Microsoft Schulungszentrum.

Vladimir Dyubkov, Leiter des IBA Schulungszentrums kommentiert: “Das IBA Ausbildungszentrum ist allen Zentren in den GUS überlegen. Das Zentrum ist von IBM, SAP, Microsoft, Sun Microsystems, Cisco Systems und Novell autorisiert. Dazu ist das Testzentrum von Prometric und Pearson VUE anerkannt. Als Ergebnis sind wir in der Lage hochqualifizierte Ausbildung in verschiedenen topaktuellen Bereichen den Fachleuten aus Belarus und anderen Ländern anzubieten. Tatsächlich kommt die internationale Kooperation in Schwung. Zum Beispiel wurden einige Gruppen aus Russland im letzten Jahr im Zentrum ausgebildet, und ein Lektor aus dem IBA Ausbildungszentrum unterrichtet Fachleute in Kasachstan. Ich bin sicher, dass solche Projekte in der Zukunft regelmäßig organisiert werden“.


 

  • RssRss
  • Google+Google+
  • FacebookFacebook
  • LinkeInLinkeIn
  • TwitterTwitter
  • YouTubeYouTube
  • XingXing
  • PinterestPinterest
© 1993-2018 IBA Group a.s.