IBA Group wurde 2014 für Global Outsourcing 100 ausgewählt

Am 17. Februar 2014 gab die International Association of Outsourcing Professionals® (IAOP ®) die Listen “The 2014 Global Outsourcing 100” und “The World's Best Outsourcing Advisors” (“Die weltbesten Outsourcing–Berater”) bekannt. IBA Group wurde unter den Besten im Bereich Global Outsourcing 100 genannt.

Die Firmennamen in den herausgegebenen Listen sind alphabetisch sortiert, und keine Rangliste ist bereitgestellt. Global Outsourcing 2014 mit dem Ranking wird am 16. Juni als Werbeanzeige in der Ausgabe „Fortune–500“ der Zeitschrift FORTUNE ® veröffentlicht werden.

Die IAOP hat ihrer alljährlichen Rangliste der weltbesten Outsourcing–Dienstleister und Berater für das fortlaufend achte Jahr erstellt. The Global Outsourcing 100 und seine Unterlisten sind wesentliche Hinweise für Unternehmen, die neue und erweiterte Beziehungen mit den besten Unternehmen in der Branche unterhält. Die Listen umfassen Unternehmen aus der ganzen Welt mit dem gesamten Spektrum von Outsourcing–Dienstleistun gen im Bereich nicht nur Informationstechnologie und Business Process Outsourcing, sondern auch Gebäudedienstleistungen, Immobilien und Kapitalverwaltung, Produktion und Logistik.

The Global Outsourcing 100 für Dienstleister wird von beiden heute bekannten Leadern und morgen steigenden Sternen vorgestellt. Die Bewertungskategorie der Leader oder Rising Star (steigende Sterne) beruht auf Größenkriterien, die eine Kombination der jährlichen Umsatz–und Mitarbeiterzahlen vom Gremium festgestellt ist. Die Gruppen werden getrennt beurteilt. Die endgültige Rangliste enthält Top–75–Mitarbeiter und Top–25 Steigende Sterne.

Der Bewerbungsprozess wiederspiegelt die Angebotsanfragen der Kunden (request for proposal (RFP)) auf verschiedene Weise. Die Anwendung besteht aus drei Teilen der Anfragen: Unternehmensinformationen, Firmenprofil und Bewertungskriterien. Die Erste erfordert ausfährliche Kontakt–und Unternehmensinformationen. Die Zweite ermöglicht den Unternehmen, ihre Top–Dienstleistungen zu wählen, die eingesetzten Branchen und die Regionen, wo sie Dienstleistungen liefern. Diese Antworten werden benutzt, um sie für die Unterlisten zu beschränken. Der dritte Teil enthält zahlreiche Fragen, die in vier Abschnitte unterteilt sind — Größe und Wachstum, Kundenzufriedenheit, ein hohes Maß an Sachverständnis und Managementleistungen.

“In der Zeit dringendes Bedarfes wurden die Listen „The Global Outsourcing 100“ und „The World's Best Outsourcing Advisors“ ein wichtiges Bezugswerkzeug, den Unternehmen und den Forschungsdienstleistern zu helfen”, sagte Debi Hamill, CEO IAOP. “Die auf diesen Listen und Unterlisten genannten Firmen haben ihre weitreichenden Kompetenzen in nach einem strengen, unabhängig beurteilten Prozess beweist und vertreten jetzt das Top der Branche.”

“Jedes Jahr setzt der Wettbewerb fort, die veröffentlichten Listen auf ein höheres Niveau zu bringen”, sagte der Chefberater Jagdish Dalal, Ideenleiter, IAOP und Vorsitzender der Jury. “Angesichts des starken Wettbewerbs, immer in diese Listen aufgenommen zu werden, bedeutet eine große Anerkennung, und diese Unternehmen sollten stolz daruf sein, die Exzellenz in ihrem Geschäftszweig errungen zu haben. ”

“IAOP strebt ständig danach, die Listen “The Global Outsourcing 100” und “The World's Best Outsourcing Advisors” wichtige Ressource im Outsourcing–Entscheidungsprozess zu schaffen”, sagte der IAOP Chairman Michael Corbett. “Mit der Wirtschaftsentwicklung erwartet man ein hohes Wachstum, und 2014 prosperiert die Weltwirtschaft, deshalb wird die Wahl der richtigen Outsourcing–Partner aktueller als früher sein. ”

IBA Group wurde unter den Besten im Bereich 2014 Global Outsourcing 100 genannt.

IBA Group wurde auch in der Kategorie Leaders von Global Outsourcing 100 in Jahren 2013, 2011, 2010, 2008 und 2006 ausgewählt und in zahlreichen Unterlisten aufgenommen.

  • RssRss
  • Google+Google+
  • FacebookFacebook
  • LinkeInLinkeIn
  • TwitterTwitter
  • YouTubeYouTube
  • XingXing
  • PinterestPinterest
© 1993-2018 IBA Group a.s.