IBA Group richtet ein Event in London aus

Am 10. September hielt IBA Group eine Veranstaltung in London, Großbritannien, zu seinem 20. Geburtstag und zu der vor kurzem stattgefundenen Eröffnung von IBA UK, eine Niederlassung des Unternehmens in Großbritannien. Die Veranstaltung fand im Wellington–Bogen in Hyde Park Cornern statt und wurde Feier für aktuelle und potenzielle Kunden der IBA Group, Mitglieder der National Outsourcing Association, Journalisten, Analysten und Vertreter der IBA Group.

Das Programm der Veranstaltung umfasste Präsentationen von Sergei Levteev, Vorstandsvorsitzender der IBA Group, und Martyn Hart, Vorsitzender der National Outsourcing Association; eine private Führung im Wellington–Bogen und eine Menge von Networking. Herr Levteev markierte die Wendepunkte in der Geschichte der IBA Group und skizzierte die Anschauungen des Unternehmens für die Zukunft, während Herr Hart von der Vergangenheit und Zukunft von IT-Outsourcing  sprach.

Die Hauptattraktion des Abends war ein Wettbewerb von Journalisten und Analysten, um die ITO Trends in den nächsten 20 Jahren zu bestimmen. Mark Kobayashi–Hillary, Blogger und Journalist, trat als Moderator des Wettbewerbs ein. Er schlug dem Publikum vor, die Teilnehmer zu wählen, deren Prognosen überzeugend und glaubhaft schienen.

Die Beteiligten waren Colin Beveridge, Better Practice Ltd., Martyn Hart von NOA und John Garratt, Herausgeber von IT Europa. Derek Parlour, Leiter Commercial bei National Rail Enquiries, äußerte den Wunsch, ein Kandidat direkt im Wettbewerb zu werden, und wurde auf die Tribüne eingeladen. Es ist merkwürdig, dass er die Mehrheit der Stimmen erhielt und als  Sieger anerkannt wurde.

 IBA Group richtet ein Event in London aus IBA Group richtet ein Event in London aus

IBA Group richtet ein Event in London aus IBA Group richtet ein Event in London aus

  • RssRss
  • Google+Google+
  • FacebookFacebook
  • LinkeInLinkeIn
  • TwitterTwitter
  • YouTubeYouTube
  • XingXing
  • PinterestPinterest
© 1993-2018 IBA Group a.s.