IBA Group im Finale von European Software Excellence Awards 2012

IT Europa, eine der führenden IT-Ausgaben, veröffentlichte die Liste der Finale-Teilnehmer des Wettbewerbs unter den europäischen IT-Gesellschaften European Software Excellence Awards 2012.

Es kamen Anträge für die Teilnahme an dem Wettbewerb aus 18 Ländern Europas. 36 Gesellschaften aus 14 Ländern wurden in das Finale aufgenommen. Die Finale-Teilnehmer wurden von einer unabhängigen Jury bestimmt.

Der Wettbewerb schließt 12 Kategorien für ISV — Independent Software Vendors (unabhängige Anbieter der Software) und zwei Kategorien für die Lieferanten (Suppliers) ein. Die Kategorien wurden folgenderweise ausgearbeitet, dass nicht die Produkte, sondern die Geschäftslösungen ausgezeichnet wurden, die wirklichen Lösungen für die Endbenutzer.

„Die Qualität der Anträge war sehr hoch. Die Anträge demonstrierten das Talent in der Software-Industrie Europas. Die Finale-Teilnehmer vertraten verschiedene Länder des Kontinents, es waren unter anderem die Länder des zentralen und Osteuropas gut präsentiert“ – betonte Alan Norman, der Exekutivdirektor von IT Europa.

John Chapman, der Redaktionsdirektor der Ausgabe IT Europa, ergänzte Folgendes: „Was uns vor allem begeistert ist das hohe Niveau der Meisterschaft, das von den Gesellschaften bei mehreren Lösungen präsentiert wurde. Unsere Jury hat eine große Erfahrung in der IT-Industrie. Aber auch sie äußerten ihre Bewunderung während ihrer Arbeit in der Bewertungskommission. „Was für eine Lösung“ oder „Eine echte Businessverwandlung“ – so waren die Aussagen, die für uns recht angenehm klangen.“

IBA Group stellte Anträge für die Teilnahme in den Kategorien Information Management und Vertical Market (Lösungen für die vertikalen Branchen), die beiden von ihnen kamen ins Finale.

 Group - der Finale-Teilnehmer des Wettbewerbs European Software Excellence Awards 2012

  • RssRss
  • Google+Google+
  • FacebookFacebook
  • LinkeInLinkeIn
  • TwitterTwitter
  • YouTubeYouTube
  • XingXing
  • PinterestPinterest
© 1993-2018 IBA Group a.s.