IBA Group stattet belarussische Schulen aus

Im Februar 2016 erhielt der IBA IT Park, ein Entwicklungszentrum der IBA Group, einen Brief aus der Abteilung für Bildung, Sport und Tourismus des Exekutivkomitees des Bezirks Postavy mit einer Anfrage, Computer und Peripheriegeräte in spezialisierten Klassen der Mittelschulen der Agrostadt Kamaj und des städtischen Dorfes Voropaevo einzusetzen. Im Rahmen ihres Programms der Sozialverantwortung des Unternehmens und das Streben, Informationstechnologien in Belarus zu fördern, stattete IBA zwei Computerklasse in lokalen Mittelschulen aus.  

Am 24. August 2016 führte die IBA Group die Eröffnungsfeier von Computerklassen in den Gymnasien in Kamaj und Voropaevo, Postavy Bezirk, Witebsk Gebiet durch. Die IBA Group übergab den Schülern diese Klassen als Geschenk zum neuen Schuljahr. Der Verwaltungsdirektor der IBA IT Park Jurij Igovin und auch die Vertreter des Hightech-Parks Belarus, die Vertreter der Abteilung für öffentliches Schulwesen, die Verwaltung der Schulen und ihre Schüler nahmen an der Veranstaltung teil.

IBA Group stattet belarussische Schulen aus Der Verwaltungsdiretor der IBA IT Park Jurij Igovin besucht die Veranstaltung

Jeder der schlüsselfertigen Computerklassen ist mit modernen Möbeln, zwölf Computern und Druckgeräten versorgt. Die PC bestehen aus 2-Core-Intel-Prozessoren mit 4 GB RAM und leistungstarken Festplatten.

Igovin kommentierte, die Informationstechnologie sei ein integraler Bestandteil der modernen Welt, so die IBA Group bei der Steigerung der Computerkenntnisse von Belarussen interessiert bleibe. Es sei wichtig für jede Schule, es möglich zu machen, den Schülern modernes IT-Wissen zu vermitteln und in dem ordnungsgemäß ausgestatteten Klassen lernen zu lassen. Das hier empfangene Wissen werde in jedem Beruf von Nutzen sein und einen echten Experten in Zukunft immer unterstützen. 

In den Jahren der Zusammenarbeit mit der Belarussischen Staatlichen Universität für Informatik und Radioelektronik (BSUIR), Belarussischen Staatlichen Universität(BSU) und Staatlichen Universität Grodno (GSU) hat die IBA Group neun Schulungslabors, die Zentren der IT-Kompetenz und Computerklassen erstellt. Darüber hinaus führt die IBA Group für Studenten praktische Ausbildung durch, fördert verschiedene Konferenzen, Seminare und Schulungen, unterstützt internationale und lokale IT-Wettbewerbe und Meisterschaften, stattet Schulungen und die Verbesserung der Laboratorien.

Die IBA Group setzt neue Computerklassen in belarussischen Schulen

 

  • RssRss
  • Google+Google+
  • FacebookFacebook
  • LinkeInLinkeIn
  • TwitterTwitter
  • YouTubeYouTube
  • XingXing
  • PinterestPinterest
© 1993-2018 IBA Group a.s.