Die IBA Group erweitert ihre PayByCard Anwendung

Die IBA Group erhielt ein OpenWay ZertifikatDie IBA Group hat die Integration ihrer proprietären Lösung mit dem Zahlungsabwicklungsservice der Priorbank, einem Mitglied der RZB Group, abgeschlossen, um ihren mobilen Zahlungsdienst payBycard zu erweitern.

Die IBA Group konnte vor kurzem bestätigen, dass payBycard die OpenWay EMV Validierungsanforderungen erfüllt und ein entsprechendes OpenWay Zertifikat erhalten hatte. Mit diesem Zertifikat wird belegt, dass der mobile Zahlungsdienstdienst payBYcard, ausgestattet mit  einem mobilen Miura Chip und PIN-Gerät, mit dem WAY4 Cards Management System kompatibel ist.

OpenWay Group ist ein Anbieter von WAY4, einem innovativen E-Payment-Verarbeitungs-Framework, das von Banken, Datenbearbeitungs- und Telekommunikationsunternehmen in EMEA-Region, Amerika und Asien verwendet wird.

Dadurch sind die Anwendungen der IBA Group in der Lage, mit allen Verarbeitungsdiensten von OpenWay zu arbeiten.

Ab dem 15. Januar können alle belarussischen Organisationen und Einzelunternehmer, die den mobilen Acquiring Dienst payBYcard bereits nutzen oder mobile Terminals für bargeldlose Zahlungen einsetzen möchten, den Zahlungsabwicklungsservice von Priobank oder Belarusbank verwenden. Es ist jedoch möglich, ein Konto für mobile Transaktionen bei jeder belarussischen Bank zu eröffnen.

PayBYcard akzeptiert alle herkömmlichen Typen von Bankkarten, einschließlich Visa, MasterCard und Belkart. Infolgedessen verwenden heute Tausende von Organisationen und Einzelpersonen aus 223 belarussischen Städten und Ortschaften IBA payBYcard.

  • RssRss
  • Google+Google+
  • FacebookFacebook
  • LinkeInLinkeIn
  • TwitterTwitter
  • YouTubeYouTube
  • XingXing
  • PinterestPinterest
© 1993-2018 IBA Group a.s.