Zum fünften Mal wird IBA Preisträger der belarussischen Regierung

IBA: Preisträger der Qualitätsauszeichnung der belarussischen Regierung zum fünften MalAm 8. April 2016 nahm der Ministerrat der Republik Belarus eine Resolution an, die die Entscheidungen der Auszeichnungskommission der Regierung der Republik Belarus für Leistungen im Qualitätsmanagement im Jahr 2015 genehmigt hatte. Das Auszeichnungsdiplom wurde der JV IBA (der Internationalen Business Allianz), einem Entwicklungszentrum der IBA Group in Minsk, zum fünften Mal für ein effizientes Qualitätsmanagement verliehen. Der IBA IT Park, ein weiterer belarussischer Entwicklungszentrum der IBA Group in Minsk, bestätigte auch seinen von der Regierung überreichten Titel des Qualitätspreisträgers.

Der IBA IT Park hat einen Sonderpreis in der Kategorie „Soziale Verantwortung“ dafür erhalten, dass er in ihrer Geschäftstätigkeit sozial verantwortlich ist und den sozialen Schutz aller Beteiligten, einschließlich der Mitarbeiter, Kunden, Partner und Communities, gewährleistet.

IBA beteiligte sich 1999, 2002, 2005, 2010 und 2015 am Wettbewerb und wurde jedes Mal als Preisträger ausgewählt. 1999 wurde IBA der Qualitätspreisträger unter den ersten sechs belarussischen Unternehmen genannt. 2015 wurden sechs belarussischen Unternehmen, darunter IBA, mit diesem Titel zum fünften Mal in der gesamten Geschichte Qualitätsauszeichnung der belarussischen Regierung gewürdigt.

Darüber hinaus ist der IBA IT Park der einzige Bewohner des belarussischen Hightech-Parks, der den Qualitätspreis der belarussischen Regierung erhalten hat.

IBA Minsk bekommt die Qualitätsauszeichnung der belarussischen Regierung 2015

  • RssRss
  • Google+Google+
  • FacebookFacebook
  • LinkeInLinkeIn
  • TwitterTwitter
  • YouTubeYouTube
  • XingXing
  • PinterestPinterest
© 1993-2018 IBA Group a.s.