Die IBA Group beteiligt sich an der SAP Konferenz in Südafrika

Vom 11. bis zum 14. März nahm die IBA Group an der Konferenz und Fachmesse Mastering SAP teil. Die Veranstaltung fand in Johannesburg, Südafrika, statt und wurde in drei virtuelle Bereiche unterteilt: SAP Business Analytics, SAP Technologies, SAP HR and Payroll. Die IBA Group war in verschiedene Technologie- und BI-Bereiche der Veranstaltung involviert.

Die Konferenz zog mehr als 400 Teilnehmer an. Zu ihren wichtigsten Themen gehörten neben SAP das digitale Business und die digitale Transformation, sowie auch maschinelles Lernen. Eine Reihe von Workshops konzentrierte sich auf praktische SAP-Themen, einschließlich der Verwendung von Business Objects auf HANA, HANA Express, SAP Process Mining, Predictive Analytics & Machine Learning, Umstellung auf S/4 HANA und SAP HANA SQL.  

Vizepräsident und Global Innovation Evangelist bei SAP (FRA) Timo Elliott betonte in seinem Eröffnungsvortrag: “Bei Digital Business geht es darum, Menschen, Sachen und Unternehmen intelligent miteinander zu verbinden. Neue Technologien wie z. B. maschinelles Lernen, das Internet of Everything, Blockchain, Cloud und die SAP HANA Plattform werden Wertschöpfungsketten transformieren, um völlig neue Geschäftsmodelle einzuführen.”

Senior Vizepräsident und Leiter des SAP Geschäftsbereichs SAP, SAP Europa, Naher Osten, Afrika & China, SAP SE (GER) Waldemar Adams hob in seinem Vortrag „Führende erfolgreiche digitale Transformation mit Smart Analytics & Machine Learning" hervor, dass maschinelles Lernen nach Big Data und digitaler Transformation der neue Zielhorizont sei.

Die IBA Group stellte drei Szenarien der Migration auf S / 4 HANA vor. Sie sind für solche Unternehmen gedacht, die ihre SAP-Systeme modifizieren und aufrüsten möchten. Die Präsentation beinhaltete Beispiele neuer Implementierungen, Systemkonvertierungen und Landschaftstransformationen in Form von S / 4-HANA Migrationsszenarien.

Darüber hinaus führte die IBA Group auf ihrem Stand und bei Networking Veranstaltungen zahlreiche Gespräche mit potenziellen Kunden.

Auf ihrem Stand trifft sich die IBA Group mit potenzielle KundenDie IBA Group stellt drei Szenarien der Migration auf S/4 HANA vor

  • RssRss
  • Google+Google+
  • FacebookFacebook
  • LinkeInLinkeIn
  • TwitterTwitter
  • YouTubeYouTube
  • XingXing
  • PinterestPinterest
© 1993-2018 IBA Group a.s.