Vertreter der IBA Group besuchen Tadschikistan

Vom 3. bis zum 6. April 2017 besuchten Vertreter des IBA IT Parks, eines belarussischen Entwicklungszentrums der IBA Group, die Republik Tadschikistan. Dieser Besuch der belarussischen Wirtschaftsdelegation wurde von der Botschaft der Republik Belarus in der Republik Tadschikistan organisiert.

Während ihres Aufenthalts in Tadschikistan führte die IBA Group Gespräche mit Führungskräften des Steuerausschusses der Regierung der Republik Tadschikistan, der Stadt Duschanbe, sowie auch mit Vertretern der in dieser Region ansässigen IT-Unternehmen. Die Teilnehmer der Verhandlungen besprachen Perspektiven für mögliche Zusammenarbeit zwischen der Republik Belarus und der Republik Tadschikistan im Bereich von Informationstechnologien.

Delegierte der IBA Group führten ein Gespräch mit Oleg Ivanov, dem Botschafter der Republik Belarus in Tadschikistan durch. Gennady Molchanov, Vertriebsleiter für GUS-Staaten, und Yuri Ponomarenko, Marketingleiter für GUS-Staaten, teilten ihre Ansichten zur Förderung der IT-Technologien auf dem Markt von Tadschikistan.

Vertreter des IBA IT Parks in Tadschikistan

Anmerkung: Die Republik Tadschikistan ist ein Land in Zentralasien mit einer Bevölkerungszahl von 8 Mio. Einwohnern und einer Fläche von 143,100 km2. Tadschikistan ist Mitglied der Gemeinschaft Unabhängiger Staaten (GUS).

Sehen Sie auch:

Artikel über das Treffen, herausgegeben von der Botschaft der Republik Belarus in der Republik Tadschikistan

IBA Group wirkt bei der Konferenz in Turkmenistan mit

IBA Group präsentiert ihre Produkte, Lösungen und Serviceleistungen in Turkmenistan

IBA Group eröffnet ein Büro in Kasachstan

  • RssRss
  • Google+Google+
  • FacebookFacebook
  • LinkeInLinkeIn
  • TwitterTwitter
  • YouTubeYouTube
  • XingXing
  • PinterestPinterest
© 1993-2017 IBA Group a.s.