Die IBA Group schließt die Bildungssaison 2017 für Studenten ab

Am 26. Dezember wurde ein Trainingskurs in Multiplattform-Programmierung für Studenten der Belarussischen Staatlichen Universität (BSU) erfolgreich abgeschlossen. Zum sechsten Mal führte die IBA Group die Schulung im IBA-BSU IT Competence Center in Minsk, Belarus durch.

Der Grundkurs war verschiedenen Ansätzen in Multiplattform-Programmierung gewidmet, einschließlich der Entwicklung webbasierter Anwendungen, dem Entwurf von mobilen Plattformen in IBM Mobile First und der Arbeit mit IBM Middleware- und Serverplattformen.

In zwei weiteren Kursen hatten die Studenten die Möglichkeit, sich mit Linux-Betriebssystemen vertraut zu machen, mehr über die Anwendungsentwicklung auf IBM DB2 für z / OS zu erfahren und einen fortgeschrittenen Kurs in SQL zu belegen.

Die Lehrkräfte für Programmierung waren hochqualifizierte Fachleute der IBA Group. Basierend auf den Ausbildungsergebnissen erhielten die Studenten, die alle drei Kurse des Programms erfolgreich abgeschlossen hatten, entsprechende Zertifikate. In der Regel erhalten achtzig Prozent der Kursabsolventen ein Jobangebot der IBA Group.

Der Bildungskurs zur Multiplattform-Programmierung für BSU Studenten erfolgreich abgeschlossenDer IBA Group Kurs zur Multiplattform-Programmierung

Am 21. Dezember haben Studenten der Belarussischen Staatlichen Universität für Informatik und Radioelektronik (BSUIR) erfolgreich den Bildungskurs Data Management Technologies abgeschlossen. Die IBA Group führte das Training im IBA-BSUIR Academic Center von IBM Competences in Minsk, Belarus, durch.

Im Rahmen des Ausbildungsprogramms lernten Studenten die Grundlagen der BI-Entwicklung kennen, arbeiteten mit den Geschäftsanforderungen im DWH Design und implementierten ihre eigenen Big Data Projekte. Die Studenten führten ihre Projekte mit IBM Watson Services, sowie auch Java und Python Programmiersprachen, Chat-Bot-Technologien und den neuesten IBM Bluemix-Cloud-Lösungen durch.

Diese Projekte verwandelten sich in intelligente Lösungen, die es ermöglichen, einen Seelenverwandten in einem bestimmten Teil der Welt zu finden, einen Twit zu zeigen, der einer bestimmten Stimmung entspricht, kostenlose Parkplätze in einer Stadt zu finden oder das Verhältnis zu Ihrem Land in verschiedenen Teilen der Welt zu beschreiben.

BSUIR-Studenten haben den IBA Group-Kurs zu Datenmanagementtechnologien erfolgreich abgeschlossen

Am 18. Dezember absolvierten die BSU-Studenten den Lehrgang Design und Entwicklung moderner Analysesysteme: DWH, Big Data und Cloud.

Das Kursprogramm bestand aus folgenden Teilen:

  • Erweitertes Studium von SQL;
  • Design und Implementierung von Data Warehouse (DWH) auf IBM DB2;
  • Entwicklung von ETL-Prozessen auf IBM InfoSphere DataStage;
  • Big Data Analyse auf Cloudera Hadoop;
  • Datenbearbeitung und Analyse in Microsoft Azure Cloud.

Am 15. Dezember absolvierten die BSUIR-Studenten erfolgreich den Kurs Grundlagen der Geschäftsanalyse in IBM Cognos BI und SAP BO Environment.

Die Absolventen wurden mit entsprechenden Zertifikaten ausgezeichnet und die Besten von ihnen erhielten von der IBA Group attraktive Stellenangebote.

Ausbildungskurs der IBA Group zum Design und Entwicklung von AnalysesystemenBildungskurs der IBA Group zu Geschäftsanalyse in IBM Cognos BI und SAP BO

  • RssRss
  • Google+Google+
  • FacebookFacebook
  • LinkeInLinkeIn
  • TwitterTwitter
  • YouTubeYouTube
  • XingXing
  • PinterestPinterest
© 1993-2019 IBA Group a.s.