IBA Group im Sonderabschnitt der Zeitschrift FORTUNE®

Die Internationale Assoziation der Outsourcing–Professionals (IAOP), die die führenden Unternehmen dieser Industrie vereinigt, veröffentlichte die Ergebnisse der ersten jährlichen Untersuchung The Global Outsourcing 100 in der Zeitschrift FORTUNE® vom 3.April 2006. In diesem Rating belegte IBA Group den 59. Platz, und wurde als die einzige von den GUS–Unternehmen in die „Leader“–Kategorie eingeschlossen.

An der Untersuchung nahmen über 1000 Unternehmen aus aller Welt teil, die die Dienstleistungen im Bereich des Outsourcings der Informationstechnologien, der Busineßprozesse und der Personalverwaltung anbieten. Die Teilnehmer–Unternehmen wurden nach 18 verschiedenen Kriterien bewertet, einschließlich den Einkommenszuwachs, die Mitarbeiterzahl und deren Kompetenzniveau, sowohl auch die Bedienungsqualität der Kunden.

Da die Unternehmen, die auf dem Outsourcing–Markt vertreten sind, sich in zwei Gruppen teilen — in größere, die schon Vertrauen verdient haben (Leader), und kleinere, die sich rapide entwickeln (Aufgehende Sterne), schließt das Rating The Global Outsourcing 100 dementsprechend 65 Leader–Unternehmen und 35 Aufgehende Sterne — Unternehmen zusammen.

Bei der Analyse des heutigen Outsourcing–Marktes, die in der Zeitschrift FORTUNE® veröffentlicht wurde, hat der Präsident der IBA Group S.W. Lewteew seine Erfahrungen auf dem Outsourcing–Gebiet mitgeteilt.

Die Anerkennung unseres Unternehmens von der Internationalen Assoziation der Outsourcing–Professionals zu einem der Weltleader der Branche ist noch ein Zeugnis der hohen Qualität der von uns angebotenen Dienstleistungen. Mit der ständig wachsenden Autorität der IBA Group auf dem Weltmarkt der Informationstechnologien, macht unser Unternehmen feste Schritte der internationalen Anerkennung entgegen.

© 1993-2019 IBA Group a.s.