Die IAOP trägt die IBA Group in The 2017 Global Outsourcing 100 ein

Pressemitteilung

Prag, Tschechische Republik

Den 21. Februar 2017

Am 20. Februar 2017 veröffentlichte die International Association of Outsourcing Professionals® (IAOP®) ihre 2017 Global Outsourcing 100® Liste während des Outsourcing World Gipfels in San Antonio, Texas, USA. Die IBA Group wurde das fünfte Jahr in Folge unter den 100 Global Outsourcing Unternehmen in der Kategorie “Leader” ausgezeichnet. 

“Die Auswahl richtiger Geschäftspartner ist so wichtig, wie nie zuvor. Nicht nur herkömmliche Outsourcing-Unternehmen, sondern auch diejenigen, die Partnerbeziehungen unter Verwendung anderer Kooperations- und Businessmodelle aufbauen wollen, überprüfen ganz genau ihre potenziellen Anbieter. Die GO100-Ratingliste ist eine Art Leitfaden, der Akquisition und Vergleich von Serviceanbietern, sowie auch Geschäftsbeziehungen mit ihnen deutlich erleichtert.”, so IAOP CEO Debi Hamill.

Und jetzt, im 11. Jahr ihres Bestehens, werden mit 2017 Global Outsourcing 100 die weltweit besten Anbieter von Outsourcing-Dienstleitungen ausgezeichnet. Die Aufnahme in die Bewerberliste erfolgt durch Antragstellung, und danach werden alle Kandidaten auf der Grundlage einer rigorosen Scoring-Methodologie beurteilt, inkl. ihre Überprüfung von einem unabhängigen Expertengremium bestehend aus IAOP-Mitgliedern mit großen Erfahrungen in Auswahl der Outsourcing-Anbieter für eigene Unternehmen.

Die Ratingliste “The Global Outsourcing 100” und ihre Unterverzeichnisse bilden grundlegende Referenzen für Unternehmen, die auf der Suche nach neuen und erweiterten Partnerschaften mit besten Firmen in der Branche sind. Diese Liste umfasst Unternehmen aus der ganzen Welt, die vollständiges Spektrum der Outsourcing Serviceleistungen anbieten: nicht nur Informationstechnologien und Business Process Outsourcing, sondern auch infrastrukturelle Dienstleistungen, Immobilien-, Kapitalmanagement-, Produktions- und Logistiklösungen. Die Liste enthält nicht nur die Branchenführer von heute, sondern auch junge Sterne von morgen. Die IAOP-Mitgliedschaft ist weder erforderlich, noch vorteilbietend bei der Aufnahme in die Abschlussliste.

Für weitere Hilfe zur Beteiligung an der industriellen Wertschöpfungskette umfasst die Liste “The Global Outsourcing 100” sowohl etablierte globale Unternehmen, bezeichnet als “Leaders”, als auch mittelständige schnellwachsende Firmen mit Umsatz unter 50 Mio. US Dollar im Jahr und / oder weniger als 5.000 Mitarbeitern, die “Junge Sterne / Rising Stars” genannt werden. Alle Unternehmen werden zunächst nach “Leader”- oder “Rising Star”-Kriterien eingestuft und danach in vier Beurteilungskategorien bewertet. Die Abschlussliste besteht aus den besten 75 “Leaders“ und 25 „Rising Stars“. Alle Fachberater werden ungeachtet ihrer Größe in einer separaten Liste “World's Best Outsourcing Advisors” angegeben.

Die Online-Bewerbung widerspiegelt großes Interesse von der Seite mehrerer Top-Kunden, die Kooperation mit potenziellen Outsourcing-Dienstleistern und Fachberatern erwägen. 2017 erfolgte die Bewertung und Einstufung aller Bewerber nach fünf Qualifikationskriterien:

1. Größe und Wachstumsrate des Unternehmens, gemessen nach Umsatz, Mitarbeiteranzahl und globaler Präsenz.

2. Referenzen von Top-Kunden, die nachweisliche Wertschöpfung von der Seite des Bewerbers zum Ausdruck bringen.

3. Auszeichnungen und Zertifikate zur Widerspiegelung der Anerkennung in der Branche und relevanter organisatorischer bzw. individueller professioneller Nachweise.

4. Innovationsprogramme zur Darstellung spezifischer Lösungen und der daraus resultierenden Ergebnisse, um neue Formen der Wertschöpfungskette für seine Kunden erstellen zu können.

5. Soziale Unternehmensverantwortung (Corporate Social Responsibility CSR), vertreten durch Unternehmensprogramme und ihre Ergebnisse, die folgende Themen ansprechen: soziales Engagement und Entwicklung, Arbeitspraktiken, Menschenrechte, gerechte Arbeitsbeschaffung, Umweltauswirkungen, Verbraucherfragen und organisatorische Steuerung.

Die Gesamtpunktzahl aus den oben genannten Kriterien bildet Voraussetzung für die Aufnahme in die Liste. Alle darin enthaltenen Unternehmen haben ihre globale Spitzenleistung aufgewiesen; volle Sternanzahl erhalten nur diejenigen, die sich in einer oder mehreren Bewertungskategorien von anderen hevorheben.

Über IAOP

Die IAOP ist ein führender Verband von Outsourcing-Experten, der Kunden, Anbieter sowie Berater in einer wissensbasierten Umgebung zusammenbringt, um so die Weiterentwicklung, Anerkennung, Zertifizierung und Exzellenz der Branche zu fördern. Mit ihrem globalen Netzwerk von 120.000 Mitgliedern und zahlreichen Tochterunternehmen, steht die IAOP nicht nur an der Spitze aktuellster Trends, sondern treibt sie an. Dank der weitreichenden Netzwerkkonfiguration, erstklassigen Trainings- und Zertifizierungsprogrammen, einem Weiterbildungszentrum, zusammenhängender Mitgliedergemeinschaft usw. unterstützt der Fachverband seine Mitglieder in einem steten Lern-, Wachstums- und Erfolgsprozess. Weitere Informationen rund um die Tätigkeiten der IAOP finden Sie auf ihrer Homepage: www.IAOP.org.

Über die IBA Group

Die IBA Group ist einer der größten IT-Dienstleister in Osteuropa. Mit Hauptsitz in Prag, in der Tschechischen Republik, hat die IBA Group Niederlassungen und Entwicklungszentren in den Vereinigten Staaten, Großbritannien, Deutschland, Tschechien, Belarus, Südafrika, Zypern, Russland, in der Ukraine, Kasachstan und in der Slowakei. Die IBA Group befasst sich mit Mainframe-Systemen, Unternehmensanwendungen, Web-Lösungen, SAP, Business Analytics, Cloud-Lösungen und mobilen Anwendungen. Die IBA Group ist von der International Association of Outsourcing Professionals (IAOP) als eines der Global Outsourcing 100 in der Kategorie „Leader“ anerkannt und gilt als eines der weltweit größten Softwareunternehmen nach Software 500 des Software Magazins. Dieses Unternehmen gewann 2016 die Auszeichnung „Award for Corporate Social Responsibility“, die von Global Sourcing Association veranstaltet wurde. 2015, 2014, 2012 und 2011 erhielt die IBA Group die Auszeichnungen von IT Europa „European IT & Software Excellence Awards“. Weitere Informationen finden Sie auf der Website der IBA Group.

© 1993-2019 IBA Group a.s.