EDM/PLM/HR/LEARNING

Talent Constructor

Talent Constructor wurde entwickelt für innovative mittelständische und GroßunternehmenTalent Constructor wurde entwickelt für innovative mittelständische und große Unternehmen, die über eine Reihe unterschiedlicher Kompetenzen verfügen und sich in der dem Wandel unterworfenen Geschäftsumgebung für ihren Erfolg auf die Mitarbeiterentwicklung verlassen können.

Talent Constructorтм ist ein ERP-System, das ein gut organisiertes Personalmanagement mit benutzerfreundlichen Interactionstools kombiniert.

Schlüsselvorteile

  • Der gesamte Talent-Management-Prozess in einem Produkt;
  • Verbessertes Management von Organisationstalenten;
  • Ultimatives Mitarbeiterengagement;
  • Notwendige Statistiken für fundierte Entscheidungen;
  • Optimierter Trainingsprozess;
  • Schnelle Reaktion auf neue Marktherausforderungen.

Eigenschaften

  • Einheitlicher Katalog von Fähigkeiten und Kompetenzen;
  • Befragung der Mitarbeiter durch soziale Medien;
  • Motivation der Mitarbeiter durch Gamification-Elemente;
  • Die Mitarbeiter führen ihre Selbsteinschätzungen und Bewertungen durch;
  • Festlegung persönlicher Ziele im Einklang mit den Organisationsplänen.

Mehr lesen

eUni

IBA bietet Schulungen in objektorientierter Programmierung, Datenbankmanagementsystemen, integrierten Informationssystemen, Netzwerk- und Telekommunikationstechnologien, Informationssicherheit, E-Business und Webdesign an. Auf Kundenwunsch kann die IBA Group einen speziellen Kurs in einem dieser Fächer vorbereiten. Die Schulung kann online mit unserem eigenen Tool eUni durchgeführt werden. eUni ist ein Softwarepaket, das Lehranstalten dabei hilft, Online-Kurse zu erstellen. Im Gegensatz zu anderen Systemen passt eUni für verschiedene Arten von Lernorganisationen (Universitäten, Schulen oder unternehmensinterne / firmeneigene Einrichtungen). Dieses Tool ermöglicht die Entwicklung von Online-Kursen für Ihre speziellen Bedürfnisse.

eUni ist eine Softwareplattform, die Online-Fernstudium unterstützt und eine Reihe von Tools zur Verfügung stellt, um den Bildungsprozess ordnungsgemäß zu organisieren und zu verwalten, notwendige Trainingskurse zu erstellen und Gruppenkommunikation zu gewährleisten. Mit dem Kauf von eUni erwerben Sie nicht nur ein Softwareprodukt, sondern auch eine Partnerschaft mit IBA, die Ihnen beim Aufbau Ihres verteilten E-Learning-Netzwerks gerne hilft.

Anwendungsbereiche

eUni ist bestimmt für:

  • Fernbildung: Kursaufbau, Online-Beratung und Testen einer unbegrenzten Anzahl von Studierenden. Es ist möglich, traditionelle Trainingsmethoden mit High-End-Kommunikations- und Multimediatechnologien zu kombinieren.
  • Traditionelle Bildung: effektive Interaktion zwischen Lehrern und Studenten, selbständige Aufgaben für Studenten, Testen und Bewerten ihrer Kenntnisse inkl. Trainingseffizienz.
  • Corporate Education: Schulung und Prüfung von Mitarbeitern bzw. Bewerbern; Unterstützung kontinuierlicher Bildung und professioneller Weiterentwicklung der Mitarbeiter, effektive Interaktion zwischen externen Büros / Abteilungen eines Unternehmens.

Mehr lesen

Start Point

Start Point, a software product designed to create an automated system of product development

Start Point ist ein Softwareprodukt, das von der IBA Group auf der Grundlage von PTC Creo und PTC Windchill entwickelt wurde. Die IBA Group hat partnerschaftliche Beziehungen mit Parametric Technology Corporation (PTC).

Aufgrund der umfassenden Erfahrungen in vollständiger Automatisierung von Fertigungsunternehmen und der langfristigen Zusammenarbeit mit PTC, unternimmt IBA den nächsten logischen Schritt, indem sie ihren Kunden das neue proprietäre Softwareprodukt Start Point anbietet.

Funktionen

Start Point ist ein Softwareprodukt, mit dessen Hilfe ein System zur kollaborativen End-to-End-Produktentwicklung bzw. -wartung, Produktdatenmanagement (PDM), Produkt Lifecycle Management (PLM) und elektronischen Dokumentenverwaltung von Konstruktionsdaten erstellt wird.

Start Point ist ein Paketprodukt, das auf bewährten Lösungen basiert, die erfolgreich in bestehenden Unternehmen implementiert werden. Außerdem erfüllt Start Point die lokalen und internationalen ISO-Standards.

Mehr lesen

Kanzler

Kanzler stellt eine Gruppe von Groupware-Produkten für den elektronischen Dokumentenmanagement (EDM) und Unternehmens-Content-Management (ECM) dar. Zur optimalen Automatisierung der Arbeitsabläufe und Datenarchivierung fasst der Kanzler alle Erfahrungen der IBA Group bei der Entwicklung zahlreicher Systeme des elektronischen Dokumentenmanagements (EDM) seit 1998 zusammen.

Dieses Produkt zeichnet sich durch folgende Eigenschaften aus:

  • Elektronische Dokumentenverwaltung (Echtzeitspeicherung, Routing und Dokumentenfluss);
  • Automatisierung der Bearbeitung von Papierdokumenten (vom Zeitpunkt ihres Eingangs bzw. ihrer Erstellung und bis zum Ausgang, Ausführung, Archivierung oder Speicherung);
  • Archivierung und Speicherung aller Dokumente in einer zentralen Datenbank; Suche nach erforderlichen Dateien und Dokumenten, Datenimport aus anderen EDM-Systemen.

Dank der Verwendung von Kanzler wird der Informationsaustausch innerhalb einer Organisation bzw. zwischen verteilten Niederlassungen verbessert, inkl. Senkung der Betriebskosten und Übergang von aufwendigen bürokratischen Verfahren zum effektiven Workflow-Management. Zur Bedienung des ganzen Systems wird nur ein Administrator benötigt, unabhängig von der Anzahl der Benutzer, Einheiten oder Büros beim Endkunden.

Mehr lesen

© 1993-2018 IBA Group a.s.